Ceniceros

Die schönen handgemalten Cohiba Aschenbecher verstauben. Manchmal würde ich gerne wieder. Die hohe Rückfallgefahr schreckt mich dann doch wieder davon ab. Das ist bei einem ehemaligen Kampfraucher wie mir wie bei einem Alkoholiker. Die Grenze zwischen Gier und Genuss ist fliessend. Es gibt Tage, da rieche ich den Rauch einer Puro Habano aber gern …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s