Ratatatatatouille

Nachdem meine Kleinen heute im Kino Ratatouille gesehen haben, falten die zuhause nun Servietten, sprechen übers Essen, üben sich in Smalltalk, brechen das Brot mit der Hand bevor sie es zum Mund führen, wünschen sich guten Appetit, ab morgen wollen sie sogar kochen… Ich bin ganz angetan. Ein Jahrzehnt ständige Predigten wie man sich am Tisch zu benehmen hat, haben nicht so viel genützt wie ein Animationsfilm in 111 Minuten mit einer verfressenen Ratte. Aus gut unterrichteten Filmkreisen wird einem übrigens zugetragen, dass nächstes Jahr ein Film über das Aufräumen kommen soll. Ich werde jeden Abend inständig darum beten.

17 Kommentare zu „Ratatatatatouille

  1. Au fein – also ein Lehrfilm. Ich werde ihn unbedingt auf meine Liste der zu unternehmenden Dinge setzen und ich schließe mich deinen Gebeten an. ;-)

  2. Geknutsche? O.o …. Weiss net… kann man so einen Film mit der Freundin schaun gehen?…;)

    Aber das mit den Manieren find ich schon klasse! Nur leider funktioniert das nicht immer… Der Bruder hat ihn schon gesehen, und die Manieren werden einfach nicht besser…

    *Voller Hoffnung auf einen wirksameren Film*

    -dav3

  3. Ich finde das wunderbar. Nicht nur die neu entdeckten Manieren (mal sehen wie lange die halten.. du berichtest doch?) sondern auch, dass sie kochen wollen. Denn das ist genau der richtige Weg um Kindern natürlichen Geschmack, gute Zutaten und gesundes Essen näher zu bringen.

  4. Die Zoohandlungen hatten ja ein riesiges Problem, da die Nachfrage an Ratten nicht dem Angebot entsprach. (Kurzer Einschub eines platten Wirtschafts-„Spruches“).

    Mir tun die vielen Tiere leid, die nach der Euphorie irgendwo zurueckgegeben werden, da das Interesse weg ist.

    Wohin gibt man eigentlich Ratten, wenn man sie nicht mehr will? Hunde und Katzen kann man ja in jede Menge Tierheime geben.

  5. Pingback: datenhamster.org

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s