XING darf auf meinem Profil keine Werbung von Werbepartnern einblenden

Xing Optionen

XING darf auf meinem Profil keine Werbung von Werbepartnern einblenden. Eingeloggte Premium-User können die Werbeeinblendungen zwar selber nicht sehen, aber Nicht-Premium-User ihrer Seite schon. Diese Option lässt sich hier wieder einfach herausnehmen und deaktivieren (Opt-out).

Die intensiven und kontroverse Diskussionen dazu hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier und Lars Hinrichs, CEO von Xing Stellungnahme dazu. Und das ganze natürlich brühwarm überall in Rivva zu verfolgen.

Zugegeben, ein sehr schwieriges Thema, die richtige Balance zu finden zwischen notwendigem Geldverdienen und dem Produktversprechen. Eines der Grundpfeiler von Xings Produktversprechen war ja die Werbefreiheit und der Finanzierung rein durch die Mitgliederbeiträge. Mit zunehmendem Wachstum von Xing und der Abnahme der Bezahlquote durch zugekaufte Communities, beispielsweise in Spanien, musste Xing offensichtlich dieses Produktversprechen bezüglich Werbung revidieren.

Das Gegenbeispiel ist Google, das jahrelang ohne Werbung und weiteren funktionalen Ballast auskam. Als es sich für Werbung als solide Einnahmequelle entschied, haben die Google-Leute die kontextbezogenen Textanzeigen, die Adwords, erfunden. Eine Werbeform, die gut im Einklang mit der generellen Haltung von Google und ihrem Erscheinungsbild steht. Googles Werbeeinnahmen sind mittlerweile die mit grossem Abstand erfolgreichsten im Internet und stilbildend. Es geht auch anders also. Man kann durchaus sein Versprechen halten und innovativ neue Lösungen für Probleme finden…

13 Kommentare zu „XING darf auf meinem Profil keine Werbung von Werbepartnern einblenden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s