Grube’s Fischerhütte in Winsen/Hamburg

Gegenüber dem südlichsten Zipfel Hamburgs, dem Zollenspieker Fährhaus an der Elbe, liegt das kleine Hoopte hinter dem Deich am Fähranleger im niedersächsischen. Und Hooptes Attraktion ist Grube’s Fischerhütte. Das Mekka für die norddeutsche Fischküche. Sag ich mal jetzt so. Wer Fisch mag, der geht in seinem Leben irgendwann mal zu Grube.

Für 17 Euro kann man sich hier pauschal durch alle landestypischen und saisonbedingten Fischspezialitäten satt essen. Frischer geht’s auch nicht als hier in diesen Breitengraden.

Der Star bei Grube ist der norddeutsche Stint (Mitte Februar bis Mitte April), ein kleiner lachsähnlicher sardellengrosser Fisch aus Elbgewässern. Stint als Suppe oder auch besonders lecker auf dem Spiess. Frisch vor den Gästen gebraten. Dazu gibt es Salate, Bratkartoffeln, Kartoffelsalate zur Wahl.

Vorab kann man superfrische saftige geräucherte Forelle oder auch Matjes, Aal und weitere unterschiedlich aufgemachte Angebote und verschiedene Sossen dazu probieren. Norddeutsche Biere passen dazu bestens. Zum Schluss einen ganz feinen milden Kümmel. Damit der Fisch auch schwimmt.

Das Prinzip bei Grube ist simpel. Man zahlt vorher beim Biertresen im ersten Stock des grossen Fachwerkhauses, bestellt sein erstes Getränk, schnappt sich den ersten Teller und legt am Buffet oder am Küchentresen los. Bis man platzt.

Das Ganze ist eine Mischung aus Fischbratküche, Oktoberfest (ohne die Humptatamusik) und bischen kitschiger Deko. Alles ist selber zubereitet, gebraten, frittiert, geräuchert, gekocht und vieles auch noch selber gefangen.

Dem Fischer sin Fru, de Ilsebill, steht nu anner Pann un brät de Stint! War dag. Un nu kommst du. Na, häfft it en klein biättken Appetit krieggen?

Mein Beitrag zu Grubes Fischerhütte – Ich bin CemB – auf Qype


2 thoughts on “Grube’s Fischerhütte in Winsen/Hamburg

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich möchte gerne zum 07.03.2009 Reservieren für 12 Personen um 13 Uhr
    Biete geben Sie mir bescheid ob dies möglich ist?

    Mit herzlichen Grüßen
    Trnjakov

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s