Sprechblase: 365 Tage online

Heute ist die „Sprechblase“ genau 365 Tage online. In dieser Zeit habe ich genau 663 Beiträge gepostet und ihr habt 3.648 mal kommentiert, wobei ich dafür 177 Kategorien und 439 Tags gebraucht habe, damit ihr die Beiträge und eure Kommentare auch alle wiederfindet. Technorati verzeichnet in der gleichen Zeitspanne 1.350 Reaktionen auf die „Sprechblase“ von anderen Blogs und gesteht mir nach seiner Logik eine Autorität aktuell von 286, was mich momentan irgendwo in die Top 100 der Deutschen Blogcharts katapultiert. Die beliebtesten drei Posts in dieser Zeit waren Über mich (3,196 views), Xing: Vollautomatischer Bewegungsmelder (Update) (3,140 views), Startup Weekend in Hamburg im September? (2,242 views).

Wenn ich zu dieser kleinen Statistik noch das StartupWeekend Blog und Qype dazu rechne, lag mein Pensum bei gut 1.000 Posts. Ich war fleissig. In dieser Zeit hatte ich viel Gelegenheit Neues auszuprobieren und das Verhalten der Wechselwirkungen im Neuen Web eingehend und experimentell zu beobachten und zu analysieren. Das war sehr spannend und ich habe sehr viel dabei gelernt.

Der erste Kommentar auf der „Sprechblase“, die ich nach langer Blogpause wieder gestartet hatte, war von Don Alphonso. Anlass zum Start war vor genau einem Jahr ein Artikel von ihm gewesen. Danke, Don.

Danke allen, dass ihr mich wieder aufgenommen habt und danke allen Freunden und Lesern für die Treue. So und nun genug jetzt, ich blogge jetzt einfach weiter…

Vogel fliegt. Fisch schwimmt. Ich blogge.


15 thoughts on “Sprechblase: 365 Tage online

  1. 177 Kategorien??? Also durchschnittlich 5,67 Beiträge in einer Kategorie, wenn man davon ausgeht, dass ein Beitrag in nur einer Kategorie landet, was ich so jetzt nicht glaube. Ich glaube wir müssen uns mal über das Konzept der Kategorisierung unterhalten ;-)

  2. @Martin, hast recht. Ich habe ja die gehostete WordPress.com Version. Als ich anfing gab es nur Kategorien – seit einiger Zeit auch Tags. Ich habe die Kategorien wie Tags behandelt, daher die Inflation an Kategorien. Beim nächsten Mal mache ich es besser (einfacher). Versprochen! :-)

  3. Wir kennen uns noch nicht so lange, aber ……

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag, lieber Cem.
    Ich bin einigermassen sehr froh, dabeisein zu dürfen.

  4. Alles Gute und weiter so. Und bitte nicht die Lust verlieren, die Vielfalt ist es, was die Sprechblase so lesenswert macht.

  5. Hallo Cem, parabens! – wie es in Brasilien heißt!
    bin neu in Bloggerworld – und deiner war der erste deutsche, der mir durch die Maus ins Haus kam. Anregend, animierend zu den Ungeahnten Möglichkeiten, die hier schlummern….
    kämpfe noch mit den Basics … doch wie sagst Du so schön: Fisch schwimmt … Wolke zieht. Elbe fließt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s