Acht Twitterer, acht Perspektiven

Es sind nicht die Regeln von Twitter, die sind simpel. Man sendet maximal 140 Zeichen an alle oder an jemanden direkt. Jeder, der einem Twitterer folgt, kann diese kurzen Nachrichten lesen.

Es ist auch nicht der Inhalt der einzelnen Tweets unbedingt, der es interessant macht.

Es ist das Zusammengehörigkeitsgefühl der Twitterer.

Twitter findet in den Köpfen statt. Nicht in der Software.

Ich habe sieben Twitterer befragt und acht haben geantwortet. Vier Frauen und vier Männer. Jeder von ihnen hat eine sehr eigene Perspektive auf Twitter. Es ist mehr als die Summe seiner Teile.

In der Reihenfolge wie die Antworten auf die Fragen bei mir eingegangen sind:

Twitter-Interview (1): Percanta
Twitter-Interview (2): Kosmar
Twitter-Interview (3): Isabo_
Twitter-Interview (4): Saschalobo
Twitter-Interview (5): Mspro
Twitter-Interview (6): PickiHH
Twitter-Interview (Special): Ankegroener
Twitter-Interview (7): Rednix

Ganz herzlichen Dank an alle Interviewpartner!

Wer möchte, kann die gleichen Fragen für sich auf seinem Blog beantworten und den Post mit „TwitterInterviews“ taggen. Viel Spass bei der Bauchnabelschau! Und beim twittern!


44 thoughts on “Acht Twitterer, acht Perspektiven

  1. Herzlichen Dank an alle Interviewpartner – und natürlich auch ganz doll an Dich für diese Fragerunde.

    Fehlt im Prinzip nur noch ein zuverlässigeres DM-System, mit dem man auch seine Frühstücksverabredungen koordinieren kann …

  2. Irgendwie nicht so recht repräsentativ. Mind. 7 sind Apple-User. Oder ist das ein Merkmal von Twitter-Usern? – das mit dem Mac.

  3. Gut gesehen, Tim! Mir war das gar nicht aufgefallen… :-)

    Da muss es einen Zusammenhang geben. Was sagt die Twitter-Crowd dazu?? Sind Macuser twitteraffin und Windowsuser nicht? Kann ich mir nicht vorstellen wirklich. Sind Macuser mitteilungsbedürftiger?…

  4. @Tim mindestens 7 vielleicht – aber auch maximal 7. Ich jedenfalls hab (noch) keinen Apple…
    Aber diese Information wird ja nicht mitgetwittert. (Oder besteht ein Zusammenhang zwischen meinem hustenden Windows-Laptop von Aldi und der im Verhältnis geringsten Follower-Dichte?)

  5. Pingback: Twitter at tba.
  6. dieses twister im netz hört sich toll an! das schau ich mir mal an! danke für dieses auf-die idee-stoßen! vielleicht gibt es da ja nettere frauen als im wirklichen leben ( siehe meine erschütternden erfahrungen in meinem blog, z.b. „pimmel-ede ist romantisch“)…..
    tolle info!

  7. Pingback: Twitter? Wer?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s