Fatih Akin „Kickt mit Herz“ (Update)

Ich bin dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf persönlich zu grossem Dank verpflichtet. Deshalb unterstütze ich das Promi-Benefiz-Fussballspiel „Kicken mit Herz“ mit grosser Freude. Ich würde mich ausserordentlich freuen, wenn alle zahlreich kommen und einen schönen Tag um das Spiel geniessen können.

„Kicken mit Herz“ für herzkranke Kinder – unter diesem Motto trifft am 04.05.2008 der Hamburger Regisseur Fatih Akin mit seiner hochkarätig besetzten und eigens gegründeten Fußball-Mannschaft „Fatih Akin & Allstars“ auf die „Placebo Kickers“ des UKE. Als Verstärkung für sein Team holte sich Fatih Akin Prominente aus Kino, Fernsehen und der Musikbranche dazu, unter anderem Schauspieler wie Til Schweiger, Peter Lohmeyer (mit Sohn Louis Klamroth) und Denis Moschitto („Chiko“), Komiker Olli Dittrich (”Dittsche”), Fernsehkoch Tim Mälzer, Fussballprofi André Trulsen (Trainer beim FC St.Pauli) sowie die Musiker Das BoSasha und Marc Tavassol („Wir sind Helden“) u.v.a.m.

Der Hauptpreis der großen Tombola ist ein Rundflug über unsere schöne Stadt – mit Smudo in seiner eigenen Cessna!

Anstoss ist am Sonntag 4. Mai 2008 um 15:00 im ehrwürdigen Traditionsstadion des SC Victoria an der Ecke Lokstedter Steindamm/Martinistrasse genau neben dem UKE.

Tickets zu 10 Euro bekommt ihr an der Tageskasse, unter Kartenhaus.de oder unter der Hotline: 01805-969 0001
 
Mit dem Erlös der Veranstaltung soll die ambulante und stationäre Betreuung von herzkranken Kindern verbessert werden. Veranstaltet wird das Event von Dr. Thomas Mir (Universitäres Herzzentrum), Initiatoren sind Fatih Akins Produktionsfirma Corazón International und die Agentur la gente.

Ich werde mit meinem ältesten Sohn dabei sein!

Update [2008/05/04 19:00]: Die Allstars um Fatih Akin haben in einem spannenden Spiel gegen die Placebo Kickers der UKE Doktores gewonnen. Hart umkämpft drehten sie das Spiel in der letzten Spielminute nach einem 0:2 noch in ein 4:3 durch einen umstrittenen Foulelfmeter von Tormann Til Schweiger um. Fleissigster Allstar war Peter Lohmeyer auf der rechten Seite und auch Akin als Mittelstürmer. Das ganze unter strahlendem fast früfsommerlichem Wetter, vollem Haus und einer Unmenge an Presseleuten. Ich habe am Spielfeldrand unzählige Freunde und Nachbarn wiedergetroffen. Ganz besonders habe ich mich gefreut über Herrn Paulsen in einem todschicken schwarzen(!) original FC Barça-Trikot.


5 thoughts on “Fatih Akin „Kickt mit Herz“ (Update)

  1. Ja, das war wirklich sehr lustig, auch wenn ich sonst nie zum Fußball gehe. Vielen Dank für den Tipp, kann man ja ruhig auch mal sagen. Nur die Sache mit den Losen hat mich ein kleines Tränchen der Verzweiflung gekostet:
    die waren ja nach gefühlten fünf Minuten schon alle ausverkauft, da wurde leider nix aus meinem Rundflug mit Smudo.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s