Mathe mit dem ESC 2008

Die einizige Möglichkeit für Deutschland (oder England, Frankreich,…) in die Ränge zu kommen, ist nächstes Mal eine Girlgroup mit Mitgliedern aus Osteuropa, Skandinavien und dem Balkan aufzustellen. Dann hat man die Stimmen der jeweiligen Migranten in Europa und die seiner Nachbarn einigermassen sicher. Beispielsweise: 1 Russin, 1 Ukrainerin, 1 Griechin, 1 Türkin, 1 Serbin und 1 Norwegerin. Eine einizige ex-Bulgarin war einfach zu wenig gestern Abend. Der Eurovision Song Contest ist nur einfache Mathematik.


3 thoughts on “Mathe mit dem ESC 2008

  1. Naja, ich fand den Auftritt unserer Mädels schon ziemlich weichgespült. Trotzdem hätte ich das Ergebnis irgendwo zwischen Platz 10 und 15 eingeschätzt. Dafür lag ich leztes Jahr ziemlich dicht dran.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s