2. Runde: Deutschlands wichtigster Webgründer

Beim Wettbewerb zum Wichtigsten Webgründer durch deutsche-startups.de (DS) wurden knapp 80 Namen vorgeschlagen. Jetzt geht es in die zweite Runde. Die Leser-Jury und die Fachjury, in der ich sitze, wurden eben per Mail aufgefordert bis zum 21. Juli anhand folgender Kriterien bis zu 10 Namnesvorschläge je Kategorie einzureichen:

  1. Außenwirkung: Welcher Web-Gründer beherrscht das Spiel mit der Presse?
  2. Erfolg: Welcher Web-Gründer glänzt durch gute Zahlen und beeindruckende Ergebnisse?
  3. Technologie: Welcher Web-Gründer bringt Deutschland technologisch voran und setzt Trends?
  4. Nettigkeit: Welcher Web-Gründer ist einfach ein toller Typ, ein netter Mensch?
  5. Netzwerkfaktor: Welcher Web-Gründer ist besonders gut in der Szene vernetzt?
  6. Zukunft: Welcher Web-Gründer hat eine goldene Zukunft vor sich?
  7. Internationalität: Wer hat sich auch außerhalb Deutschlands einen Namen gemacht?
  8. Unkonventionalität: Wer geht ungewöhnliche Wege in der Unternehmensführung?
  9. Originalität: Wer überzeugt mit seinem Konzept, seiner Idee?
  10. Risikobereitschaft: Wer scheut kein Risiko, wer geht über seine Grenzen?

Nicht ganz leicht. In manchen Kategorien fiel mir die Nennung recht einfach. In einigen anderen dagegen musste ich ehrlicherweise „keiner“ angeben.

DS wird aus den Platzierungen in allen Kategorien anschließend den wichtigsten (aktiven) Web-Gründer des Landes errechnen. Die Platzierungen werden dazu in ein Punktesystem umgerechnet. Anfang August sollen dann der Gesamtsieger verkündet werden. Später wird es dann auch Listen mit den Ergebnissen in den einzelnen Kategorien geben. Welches Jurymitglied wie abgestimmt hat, wird nicht veröffentlicht.

Frage 4 hat mich in diesem Zusammenhang doch etwas irritiert, auch wenn es menschlich verständlich ist. Frage 8 empfinde ich etwas skuril, aber OK von mir aus. Frage 3 kann ich schlichtweg gleich mit „Keiner“ beantworten.  Das Prädikat „Keiner“ hat aber auch die eine oder andere Frage erhalten. Deutschland ist nicht unbedingt super-innovativ, aber kann offensichtlich bewährte schon vorgedachte Geschäftsmodelle solide optimieren.

Ich bin auf das Ergebnis gespannt.

Hier die Namensvorschläge in alphabetischer Reihenfolge:

1.    Peter Ambrozy, edelight
2.    Alexander Artopé, smava
3.    Till Behnke, betterplace
4.    Björn Behrendt, 44044.com
5.    Dennis Bemmann, studiVZ
6.    Kai Bolik, GameDuell
7.    Martin Buske, mitfahrzentrale
8.    Constantin Bisanz, brands4friends
9.    Markus Burgdorf, amprice
10.    Ralf Eggert, Travello
11.    Ibrahim Evsan, sevenload
12.    Peter Faisst, schutzgeld.de
13.    Jan Christoph Gras, myphotobook
14.    Malte Gösche, iliketotallyloveit.com
15.    Christian Göttsch, Experteer
16.    Philipp Götzinger, JoinR
17.    Felix Haas, amiando
18.    Markus Hein, pixelio.de
19.    Heike Helfenstein, Platinnetz
20.    Claudia Helming, DaWanda
21.    Matthias Henze,Jimdo
22.    Thomas Heßler, zanox
23.    Gerald Heydenreich, BuyVip
24.    Lars Hinrichs, Xing
25.    Ryan Richter Hood, Hood.de
26.    Moritz Hohl, Panfu
27.    Torsten Jacobi, creative weblogging
28.    Fabian Jung, hiClip
29.    Daniel Höpfner, ViiF
30.    Heiko Hubertz, Bigpoint
31.    Arne Kahlke, Elitepartner
32.    Tino Keller, spickmich
33.    Urs Keller, billiger.de
34.    Jens Kammerer, Kwick.de
35.    Klaas Kersting, Gameforge
36.    Andreas Kleiser, virtual minds
37.    René Marius Köhler, fahrrad.de
38.    Matthias Krause, TalentRun
39.    Claudia Langer, utopia
40.    Oliver Lederle, myToys.de
41.    Lawrence Leuschner, trade-a-game
42.    Michel Lindenberg, Stayfriends
43.    Franciska Lion-Arend, imuse.tv
44.    Andreas Meyer, Fotocommunity
45.    John Minah, blauarbeit.de
46.    Chris Möller, erento
47.    Patrick Ohler, wer-kennt-wen.de
48.    Cornelius Patt, zooplus
49.    Felix Petersen. Plazes
50.    Robert Ragge, HRS
51.    Beate Rank, Tradoria
52.    Heinz Raufer, hotel.de
53.    Steffen Rühl, yasni.de
54.    Paul Schmid, Spin
55.    Christian Boris Schmidt, Ecato
56.    Sven Schmidt, verwandt.de
57.    Justus Schneider, Smoodoos
58.    Torsten Schnoor, Guenstiger.de
59.    Markus Schott, HolidayCheck
60.    Mirco Schultis, dress-for-less
61.    Jens Schumann, Tipp24
62.    Vasco Sommer-Nunes, blog.de
63.    Friedrich Schwandt, statista
64.    Stephanie Staar, Erdbeerlounge
65.    Manfred Stegger, allesklar
66.    Robert Stephan, guut.de
67.    Matthias Storch, apomio.de
68.    Christine Stumpf, weblin
69.    Constantin Thyssen, adTunes
70.    Kai Tietjen, Mister Wong
71.    Oliver Ueberholz, mixxt
72.    Stephan Uhrenbacher, Qype
73.    Thomas Wagner, Unister
74.    Sarik Weber, Cellity
75.    Peter Wehner, Lokalisten
76.    Max Wittrock, mymuesli
77.    Tanja zu Waldeck und Pyrmont, netmoms
78.    Rainer Zugehör, JobTV24


10 thoughts on “2. Runde: Deutschlands wichtigster Webgründer

  1. Wow, in Anbetracht der Tatsache, dass adTunes vor noch nicht einmal zwei Wochen in die offene Beta gegangen ist, bin ich wahnsinnig stolz, dass Constantin Thyssen auf der Liste neben all diesen großen Namen auftaucht. Danke schön.

  2. Hallo, jetzt bin ich schnell mal von Twitter herüber gehuscht.
    Eine interessante Liste ist das schon und die Kategorien sind es auch ;-)
    Da bin ich mal gespannt, wer das Rennen macht.

  3. 5. Dennis Bemmann, studiVZ
    6. Kai Bolik, GameDuell
    11. Ibrahim Evsan, sevenload
    22. Thomas Heßler, zanox
    24. Lars Hinrichs, Xing
    30. Heiko Hubertz, Bigpoint
    47. Patrick Ohler, wer-kennt-wen.de
    59. Markus Schott, HolidayCheck
    75. Peter Wehner, Lokalisten
    76. Max Wittrock, mymuesli

  4. Gott. So viele Leute, von denen man noch nie was gehört hat. Lebe ich hinterm Mond? — und da ihr meinen Kollegen Hanno Zulla vergessen habt, wähle ich Nr. 70. Guten Nabend.

  5. mein boss, nr. 70 fuer alle fragen!!!! :-) sind auch viele frende und bekannte dabei, die ich auch nennen moechte…

    ok, ok…schwierig…

    1. nr. 70
    2. nr. 5
    3. nr. 21
    4. nicht auf die liste, obwohl viele davon passen dazu, aber ich sage andreas dittes, telewebber
    5. nr. 49
    6. nr. 74
    7. nr. 70 oder spreadshirt, die sind auch nicht dabei
    8. nr. 70, weil ich seine wege kenne
    9. nr. 76
    10. ?

  6. Stimmt, mich kennt wirklich kaum jemand. Namen finde ich auch nicht so wichtig. Hauptsache, man/frau macht einen guten Job mit seinem Portal oder gibt sich wenigstens Mühe.
    In jedem Fall wollte mich nur mal für die Nominierung bedanken – wer auch immer das war. Fühle mich geehrt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s