5 Fragen in 5 Minuten

Gerald Angerer, der lokalreporter aus Berlin, hat mir gestern fünf ungewöhnliche Fragen aus der gastronomischen Welt gestellt. Ich habe sie in fünf Minuten beantwortet, Er hat mir freundlicherweise einige Ehrentitel verpasst, neben „Urgestein“ (stimmt wohl), wie „Gründervater der deutschen Bloggerszene“, die glaube ich anderen verdienten Mitgliedern der Community eher zustehen. Auch wenn ich schon ganz lange dabei bin. Auch sehe ich mich ebenfalls eher als Unternehmer als ein Unternehmensberater. Tat statt Rat ist mir lieber.

Die Fragen fand ich aber erfrischend anders als das übliche. Danke für die Gelegenheit, Gerald.


One thought on “5 Fragen in 5 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s