Feinkost Uwe Beuck in Hamburg

Feinkost Beuck. Mehr geht nicht! Herr Beuck ist eine Institution im Mikrokosmos Haynstrasse Ecke Husumer Strasse. Eine Art Harrys Hafenbasar für Feinkost. Und: Er spricht alle seine Kunden mit Namen an. Und kennt alle Kinder und deren Mütter und Väter, die um die Ecke zu Frau Dierck in den Kindergarten gehen, ebenfalls mit Namen und Vorlieben. Kein Wunder, er ist in dem Laden aufgewachsen und führt ihn in zweiter Generation. Seine Leidenschaft gilt übrigens (spanischen) Weinen. Herr Beuck ist ein Vollblut-Feinkosthändler wie es ihn selten nur noch gibt. Er macht übrigens eine wohlverdiente Mittagspause wie alle genau an der Ecke.
Mein Beitrag zu Feinkost Uwe Beuck – Ich bin CemB – auf Qype


One thought on “Feinkost Uwe Beuck in Hamburg

  1. ja, so ist das. wenn es gehirnschmalz kostet und ehrliche aufmerksamkeit, dann ist das sympathisch. elektrisch betrieben wird das datensammelwut.

    finde ich gut, die aufmerksamkeit von herrn beuck. aufmerksame menschlichkeit ist eine wirkungsvolle kraft für die kundenbindung. und macht den händler doppelt froh: menschlich oft auch.

    .~.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s