Vegetarisch: Season Food in Hamburg

season-006Vegetarier der hamburger Innenstadt, atmet auf! Es gibt jetzt ein ganz neues Buffet-Restaurant in einer Seitenstrasse am Hamburger Rathaus. Sein Motto: Fit, Fast & Fresh! Rein vegetarisch. Für den schnellen kleinen Hunger zwischendurch oder auch zum Verweilen nach Geschäftsschluss oder nach dem Einkaufsbummel: Season Food in der Schaunburgerstrasse.

Der schöne grosse Raum mit den grossen Schaufenstern ist hell, geschmackvoll und modern eingerichtet. Mit überdimensionalen gefächerten Kugelleuchten, die von der Decke hängen als Augenfänger. Und riesigen Wandbildern von Küchenkräutern in abgestimmten Farben, die eine insgesamt lässige Atmosphäre schaffen. Stehtische mit Hockern, Tresentische, aber auch Vierer-Tische und ein Loungebereich laden ein zum ungezwungenen Lunchen.

season-003Mit vegetarischem Salatbüffet und entsprechenden warmen Speisen in der Mitte des Restaurants kann sich jeder sein Wunschmenü selbst zusammenstellen. Bemerkenswert die grosse Auswahl an vegetarischen Köstlichkeiten wie Thai-Linsensalat, auch in den indischen oder arabischen Varianten, sehr lecker Kartoffelsalat mit Tofu, warmen Tofusalat mit Curry, Tortelettes mit beispielsweise Ziegenkäse, japanischem Gurkensalat oder auch ein peruanischer Quino-Salat, Karotten-Salat in Honig und mit Sesam. Meinen persönlichen Geschmacksnerv hat der Rote-Beete-Salat getroffen. Die Auswahl wechselt. Dazu gibt es auch eine Tagessuppe. Ich hatte eine exotische Curry-Creme-Suppe, die mir sehr gefallen hat.

Das Season hat ein echtes Schlemmer-Büffet für Vegetarier. Mit gezielten Angeboten für vegane, laktose- oder glutenfreie Speisen. Teilweise sehr aufwendig frisch hergestellt. Wobei von der Küchenchefin Anna Stephan dafür einheimische saisonale Produkte bevorzugt innovativ verarbeitet werden. Dazu kontrastieren ihre exotisch angehauchten Gerichte auf eine recht angenehme Weise. Über das neue Fast-Food-Restaurant wachen die erfahrenen Augen von Betriebsleiterin Carine Patricio.

Die meisten Angebote werden nach Gewicht bezahlt und kosten aktuell (April 2009) 2,10 Euro per 100g. Auch zum Mitnehmen. Die Weinauswahl ist anständig. Besonders schön, ein südafrikischer Rotwein mit leichter Vanille im Bukett. Oder ist es meine Nachbarin, die danach duftet?

Das Season ist ein gelungenes Konzept, das in jedem Fall mal getestet werden sollte. Auch von Nicht-Vegetariern.

Mein Beitrag zu Restaurant Season Food Hamburg – Ich bin CemB – auf Qype


One thought on “Vegetarisch: Season Food in Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s