Twittwoch in Hamburg am 3. Juni 2009 ab 19:00 (Update)

Update 2 (19.5.2009 14:42): Allen registrierten Teilnehmern des Twittwoch am 3.6.2009 in Hamburg einen ganz herzlichen und grossen Dank! Wir sind mit 65 Gästen komplett platzmässig ausgebucht. Die zusätzlichen 15 Plätze, die ich eben noch organisieren konnte und per Twitter angekündigt hatte, waren in 22 Minuten weg. Es hat alle Erwartungen bei weitem übertroffen. Danke!

Wegen dem Mehrbedarf an Freigetränken habe ich nichts gegen den einen oder anderen weiteren Sponsor! Bei mir melden per Mail/Xing. Ich freue mich auf eine schöne Veranstaltung und ein gutes Networking im Brauhaus!

Update (19.5.2009 11:30): Mittlerweile sind über 50 Teilnahmewünsche in den Kommentaren und via Xing eingegangen. Wir haben unsere Kapazitätsgrenzen erstmal erreicht. Ich werde versuchen, heute ab 15h einige weitere Plätze zu schaffen. Versprechen kann ich es nicht. Mehr später an dieser Stelle und via Twitter.

Die Kommentare sind deswegen erst einmal geschlossen.

Jetzt hat Hamburg auch sein Twittwoch – Das Tweetup zum Corporate Twittering! Ein nichtkommerzielles Tweetup im Stile eines Webmontags. Alle, die sich beruflich mit dem Microbloggen/Twitter auseinandersetzen, können sich austauschen über Geschäftsmodelle, Best Practices, Do’s & Don’ts, neue Tools, interessante Kampagnen bzw. Nutzungen von Twitter. Und das Networking & Spaß haben soll dabei nicht zu kurz kommen.

  • Wann ist der nächste Twittwoch in Hamburg? Am Mittwoch 3. Juni 2009 ab 19:00
  • Wo findet es statt? In der hamburger Innenstadt, direkt hinter dem Rathaus im Brauhaus Joh. Albrecht, Adolphsbrücke 7, 20457 Hamburg [Google Maps]. Ein eigener Bereich von max. 50 Personen ist reserviert.
  • Wie kann ich mich anmelden? Die Teilnahme ist informell und kostenlos. Wer will, der kommt einfach vorbei. Damit wir aber etwas planen können, wäre es nett, hier zur Ankündigung einen Kommentar zu hinterlassen.
  • Kostet es etwas? Nein. Es ist kostenlos, kein Eintritt, keine Tickets, keine formelle Registrierung. Für die ersten Getränkerunden ist auch schon gesorgt solange unsere gesponsorte Kriegskasse dafür reicht. Herzlichen Dank an dieser Stelle unseren Sponsoren @akra_hamburg, @projektwerk und @otto_jobs. Speisen und weitere Getränke zahlt jeder selbst. Rechtzeitig kommen zahlt sich also aus…
  • Sonst noch was? Gut wäre es auch, dass sich jeder in BarCamp-Tradition kurz mit drei Tags selber vorstellt. Vielleicht schaffen wir es ja auch noch Namensetiketten zum selber beschriften auszuteilen. Eine Namensliste reichen wir noch rum, wer will, kann sich dort eintragen mit Name/Twittername und eventuell Unternehmen. Wer Lust hat, kann eine Kurzpräsentation machen von ca 10-15 Minuten… Vorschläge?
  • Zum Schluss: Follow @twittwoch! Und retweetet fleissig diesen Artikel mit Hashtag #twittwoch und #twhh:

„#TWITTWOCH #HH 3.6.2009 ab 19h http://tinyurl.com/ojlvkl #twhh – Follow @Twittwoch – Dank @akra_hamburg, @projektwerk, @otto_jobs Pls RT!“

Ich freue mich, alle am nächsten Twittwoch in Hamburg zu sehen!


31 thoughts on “Twittwoch in Hamburg am 3. Juni 2009 ab 19:00 (Update)

  1. Falls keine Arbeit, gerne stoße ich mit Dir an Cem. :)

    Und natürlich mit anderen.

    #identica :)
    #non-twitterer ;-)
    #paedokriminell :D

  2. Erzählte ich, dass ich jetzt auch was kommerzielles mit Twitter mach? #irgendwasmitconsulting #qualifiziertesfollowermanagement #:-)

  3. Ich versuche auch zu kommen …

    #interactiveMediaConsulting
    #RealTimeWeb
    #TheNextThingAfterTwitter

    thx

  4. Allen registrierten Teilnehmern des Twittwoch am 3.6.2009 in Hamburg einen ganz herzlichen und grossen Dank! Wir sind mit 65 Gästen komplett platzmässig ausgebucht. Die zusätzlichen 15 Plätze, die ich eben noch organisieren konnte und per Twitter angekündigt hatte, waren 22 Minuten weg. Es hat alle Erwartungen bei weitem übertroffen. Danke!

    Wegen dem Mehrbedarf an Freigetränken habe ich nichts gegen den einen oder anderen weiteren Sponsor! Bei mir melden per Mail/Xing.

    Ich freue mich auf eine schöne Veranstaltung und ein gutes Networking im Brauhaus!

    Bis zum Twittwoch!
    Cem Basman

Kommentare sind geschlossen.