Erste Twittnite Hamburg am 21.10.2009 (Updates)

Am 21. Oktober 2009 ist die erste „Twittnite Hamburg“ nach drei sehr erfolgreichen Twittwochs in der Hansestadt! Sponsoren sind diesmal:

Dank an die grosszügigen Sponsoren und Unterstützer!

twittnite-logoBeim „Twittnite Hamburg“ treffen sich alle 6-8 Wochen rund 100 einflussreiche Twitterer aus der Metropolregion Hamburg für einen Abend an wechselnden inspirierenden Orten, um sich in geselliger Runde über Erfahrungen mit Twitter auszutauschen und von einander zu lernen.

„Twittnite Hamburg“ ist entspannt, locker und unkompliziert: Engagierte Microblogger, Blogger, Web 2.0 und Social Media Experten, Medienmenschen, Unternehmer, Startups, Kreative, Entscheider aus der Unternehmenskommunikation, die Twitter professionell oder semi-professionell nutzen. Eine sehr virale und kommunikative Runde.

Traditionell startet das Treffen ab 19 Uhr. Ab 20 Uhr gibt es die Möglichkeit für jeden spontan bis maximal 21 Uhr kurze 5-Minuten-Vorträge zu machen, sogenannte Standups. Dabei werden Mikrofon, Beamer, Notebook und WLAN von der Veranstaltung gestellt. Das Event klingt gegen 23:00 aus.

Getränke werden ebenfalls von der Veranstaltung gestellt, solange die gesponserte Kasse reicht. In Einzelfällen auch Essen. Ist die Kasse aufgebraucht, zahlt jeder seine Bestellungen selber.

Wer Interesse hat, „Twittnite Hamburg“ zu sponsern, kann nach vorheriger Absprache mit mir an dem Abend direkt beim Gastronomen jeweils eine Getränkerechnung gegen einen originalen Kassenbon in Höhe von mindestens 300 Euro übernehmen. Dafür wird er in allen „Twittnite Hamburg“ Mailverteilern der jeweiligen Veranstaltung sowie speziellen Tweets als Sponsor erwähnt. Wenn es inhaltlich passt, ist auch ein Standup möglich. Eine gute Möglichkeit sich als Unternehmen in der hoch viralen und schnell wachsenden Twitterwelt bekannt zu machen.

„Twittnite Hamburg“ ist ein Non-Profit-Event, finanziert sich durch Sponsoren und ist grundsätzlich kostenlos für die Teilnehmer! Das Twittnite-Logo darf nichtkommerziell mit Verweis auf diesen Blogartikel oder auf die Veranstaltung frei verwendet werden.

Bitte hier anmelden: https://www.xing.com/events/twittnite-hamburg-21-oktober-2009-401218


6 thoughts on “Erste Twittnite Hamburg am 21.10.2009 (Updates)

  1. Sorry, da ist mal wieder Wichtigtuerei für Nüschts. Arme Leute die Zeit auf solch ein Kokolores aufwenden…..
    Twittnite, Non Profit, Beamer, hoch viralen ? Hallo bekomme ich da Schweingrippe ? Wann begreifen diese Leute endlich, daß man nur mit ehrlicher Arbeit vorwärts kommt ?
    Feiern ok, aber dann soll man es auch so nennen.

  2. Keine Sorge, Jens: Es IST Feiern. UND miteinander in Kontakt kommen und miteinander sprechen. Deswegen heisst es ja auch TwittNITE. Und nicht TwittTAGUNG. Und gefeiert wird nach der ARBEIT.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s