USS: Die Gewinner!

Die Entscheidung ist gefallen: Aus den 15 Ultra Short Stories, die die Jury aus 120 Kürzestgeschichten von 55 Teilnehmern (Twitterliste) für die Finalrunde nominiert hatte, haben die Leser diese auf das Treppchen gewählt:

Die Goldmedaille und der Titel „Die Ultra Short Story 2009/2010″geht an:

(GOLD) Thilo Specht tspe: Der Twitter-Coach lachte leise in sich hinein. Es war leicht verdientes Geld. Nie wieder würde er Heilkristalle verkaufen müssen. #uss

Silber und Bronze haben gewonnen:

(SILBER) Bild_1_normal ninuschkarella: das medikament hatte millionen gekostet, die sie nun wieder reinholen mussten. nur wie? nennen wir es „schweinegrippe“, sagte einer. #uss

(BRONZE) Ubahn_normal Aus_der_UBahn: In Momenten der Stille erschien ihm sein Leben passiv, ja destruktiv. Verharrung war sein Prinzip. Egal, weiter! „Zurückbleiben bitte!“ #uss

Ich gratuliere den Gewinnern ganz herzlich! Für tspe denke ich mir noch einen kleinen Preis aus und melde mich noch bei ihm. Danke allen engagierten und kreativen Teilnehmern und Lesern. Ich habe viel gelacht und oft geschmunzelt. Bei manchen Geschichten, musste ich etwas nachdenken, war ich auch etwas ratlos und habe über die tiefere Bedeutung gerätselt…

Mir hat es Spass gemacht und ich hoffe euch allen auch. Ein kleiner inspirativer Zeitvertreib in den Feiertagen. Vielleicht machen wir das noch einmal zu Ostern, wenn ihr wollt. Auf jeden Fall, da kann man mal sehen, was man aus 140 Zeichen alles machen kann…


8 thoughts on “USS: Die Gewinner!

  1. Glückwunsch an den Gewinner, der auch meine Stimme hatte. Selbst wenn man kein konkretes Vorbild aus dem wahren Leben für den Protagonisten der Geschichte im Hinterkopf hat, so kennt doch wahrscheinlich jeder mindestens zehn Typen von der Art, die hier beschrieben ist. Sehr schön, gerne wieder, Cem!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s