Donnerstags ist Eventfreitag

Mir fällt auf, wenn ich den Event-Kalender für Webworker sehe, dass der Donnerstag durchgängig der schwächste Wochentag für Web-Events in Deutschland zu sein scheint.

Beliebte Kombinationstage sind offensichtlich Mo-Di-Mi, Di-Mi und Mi …sowie Fr-Sa, Fr-Sa-So, Sa-So wegen der barcampartigen Events. Aber Donnerstag? Fehlanzeige. Höchstens eher als Ausnahme. Oder für kleine regionale Treffen.

Ist das nun gut oder schlecht? Soll man den Donnerstag als Event-Planer meiden, weil alle scheinbar etwas anderes vorhaben? Weil sie ihre Kräfte schonen für das Wochenende? Oder ins Kino gehen? Oder weil es ein Pistentag ist. Oder ist es gerade gut, weil man an einem Donnerstag kaum mit konkurrierenden Veranstaltungen kollidiert?

Wie auch immer: Donnerstags ist Eventfreitag.


2 thoughts on “Donnerstags ist Eventfreitag

  1. Interessante Entdeckung. Uns haben hier in Barcelona solche Events und Treffen gefehlt, also haben wir letzten Monat die Webbar ins Leben gerufen. Dabei stellte sich die Frage nach dem besten Tag.

    Unser Ansatz war, dass die Leute Montag noch am meisten Energie und gleichzeitig am meisten Lust auf Treffen nach der Arbeit haben. Außerdem ist der Anfang von allem sich leichter zu merken als ein Tag dazwischen. Abgesehen vom Symbolwert.

    Freitag sind mit dem Kopf schon alle im Wochenende.
    Am Wochenende nimmt sich keiner Zeit nochmal über die Arbeit zu sprechen. Familie etc
    Dienstag und Donnerstag finden normalerweise Fußballspiele von Barcelona in irgendeiner der Turniere statt somit fallen die auch weg, da hier alle Fußballfanatisch sind.
    Mittwoch liegt so dazwischen, also nichts richtiges. Twittwoch nutzt das zumindest mit dem Wortspiel sehr schön.

    Grüße nach Hamburg aus Barcelona. Schön zu sehen, dass du weiterhin offen für neue gute Ideen bist

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s