Ein guter Text ist Rock’n Roll.

Paar

Was ist ein guter Text?

Ein Text, der den Leser interessiert. Punkt.

Das ist die einzige Regel. Erzähl ihm nichts, was er nicht schon kennt oder schon so gelesen hat. Manchmal hilft auch ein Perspektivwechsel auf etwas Bekanntes, um den Leser nicht zu langweilen. Einen anderen, ein frischen Blick wagen.

Deshalb empfinde ich immer mehr Texte als banal und schlecht, je mehr ich gelesen habe. Ach übrigens, Grammatik und Rechtschreibung sind für Weicheier. Das sind nur Nebengeräusche. Reines Handwerk, sie herauszufiltern. Lektoren und Oberlehrer haben selten gute eigene Texte geschrieben. Der Stil, wie jemand erzählt oder beschreibt, wie jemand Bilder einsetzt, ist entscheidend. Wie oft im Leben. Der persönliche Stil.

Ein guter Text ist Rock’n Roll.

 


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s