Wir sind unsere eigene Hölle.

Die Hölle ist nur und ausschließlich in uns selber. Nicht wie Sartre einst sagte, dass sie die anderen seien. Später sah er es etwas differenzierter. Die Hölle, spielt sich nur in unserem eigenen Kopf und in unseren eigenen Vorstellungen ab. Nur als eine Missgeburt unserer Fantasie. Wir sind unsere eigene Hölle.

Auch wenn wir das alles wissen, finden wir manchmal den Ausgang nicht ohne einen Schutzengel. Dafür sollten wir dankbar sein. Unseren Stolz und unsere Verletzlichkeiten für einen Moment vergessen und die ausgestreckte Hand annehmen.

Sartre hatte unrecht.

(Mir geht es gut. Es geht hierbei nicht um mich. Auch wenn ich es selber auch oft zu gut kenne. Wie so viele.)


One thought on “Wir sind unsere eigene Hölle.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s