Facebook-User.

Die Aufmerksamkeitsspanne und Konzentration von Facebook-Usern ist unwesentlich verschieden von Null.

Ich bemühe mich sehr um klare und eindeutige Aussagen oder Fragen in meinen Facebook-Posts. Ich habe aber den Eindruck, dass die Texte nicht wirklich gelesen und noch weniger verstanden werden.

Es genügt, im Post bestimmte Schlüsselwörter zu erkennen, um dann reflexartig irgendwas in die Diskussion einzuwerfen, ohne den Originalpost verstanden zu haben. Hauptsache man erzeugt ein Geräusch und hinterlässt eine soziale Duftmarke. Das erzeugt Mehrarbeit oder weitere Erklärungen, die Zeit kosten und die Diskussion unnötig aufblähen. Das ermüdet mich maßlos.

Weil sich die Diskussionsteilnehmer nicht die leiseste mühe gemacht haben, die Diskussion aktiv zu verstehen und etwas sinnvolles beizutragen.

Ganz schlimm wird es dann, wenn daraus gnadenlose Hetzjagden, Rufmorde und Shitstorms entstehen, an denen selbst Social Media Promis teilnehmen und sogar teilweise selbst entfachen. Das ist dann kein Kindergarten mehr, auch wenn dieses Verhalten höchst infantil ist. Nur weil einige nicht lesen, verstehen und schreiben können.

Der einzige Ausweg ist, sich von diesen undisziplinierten Usern konsequent zu trennen oder auch sie eventuell zu blocken. Viele reagieren dann sehr beleidigt und schreiben Nachrichten, wo sie alles noch einmal erklärt haben wollen. Das kann ich nicht leisten. Das geht über meine Kräfte.

Ich gebe dabei nicht Facebook die Schuld. Diese Leute wären auch im realen Leben so. Facebook verstärkt es bloß.

[Dieser Blogpost steht NICHT mit dem Verhalten einer bestimmten Person in Zusammenhang – sondern mit meinen leidvollen Erfahrungen der letzten Wochen. Bitte deswegen KEINE persönlichen beleidigten Mimimi-Nachrichten an mich von denen, die fälschlicherweise meinen, dass just sie gemeint wären. Dem ist nicht so.]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s