La Greco.

Juliette Greco war immer schon mein Schwarm. Schon seit frühester Jugend. Diva des Chanson. Ikone der Existenzialisten wie Camus, Sartre und des rive gauche. Ihre dunkle Erscheinung und vorallem ihre verrauchte sinnliche dunkle Stimme. Ich mag Stimmen. Im Dunkeln. Ich mag Frauen mit besonderer Stimme.

Die Dame ist heute 90 geworden. Kaum zu glauben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s