Was wir von Unternehmensverkäufen auch lernen können: Timing.

​Die hamburger Agentur SinnerSchrader AG ist an Accenture Interactive Deutschland verkauft. Die Entscheidung von Matthias Schrader war längst überfällig.

Ja. Man muss wissen, wann es Zeit ist, loszulassen und zu verkaufen. Alles Richtig gemacht. SinnerSchrader war zu klein, um bestehen zu können und einiges weitere.

Ich stand mehrfach vor ähnlichen Überlegungen. Als Inhaber spürt man seine Chancen und den entscheidenden Moment. Und er ist nicht leicht. Es ist keine betriebswirtschaftliche Frage.

Wer diesen Moment verspasst und wieder besseren Wissens weitermacht, die Braut noch etwas noch hübscher machen will, den bestraft der Markt.

Teil der Micro-Serie Enrepreneurs, Einsichten und Eingebungen von und über geborene Unternehmer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s