Große Fragen..

  • ​Wann endet die Vergangenheit?
  • Wer bemisst den Wert eines Menschen? 
  • Was ist Familie? 
  • Sind Freundschaft und Liebe zwei Worte für dieselbe Sache?
  • Wo beginnt und wo endet das Erzählen?

Große Fragen, die sich die Hawaiianerin Hanya Yanagihara in ihrem New-York-Roman „Ein wenig Leben“ traut zu stellen laut Zeit Online.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s