Stammeskulturen.

Ich stelle immer deutlicher fest, dass Menschen, die gewohnt sind, sich schon lange in sozialen Netzen zu bewegen, tatsächlich durch die wechselseitige soziale Kontrolle der Gemeinschaft tendenziell sozialer sind, als die die es nicht sind.

Langer Satz, kurzer Sinn: Nicht-digitale Menschen werden mir immer fremder und denen vertraue ich immer weniger. Wir gehören nicht dem gleichen Stamm.


Ein Gedanke zu “Stammeskulturen.

  1. Wie schön, dass wir 2 dann noch sprechen können – ich hatte bis vor 6 Monaten noch nicht mal ein Smartphone und würde nie im Leben auf FB und Co etwas publizieren wollen ;-). Nein; ich bin nicht digital – ich bin ich (halt einer von Stamm der Postkarten-Schreiber).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s