Die Türkei driftet weg.

Mein Eindruck ist, RTE schottet die Türkei immer mehr nach aussen ab. Er formt das Volk immer mehr nach seinen moralischen, nationalistischen und islamistischen Vorstellungen. Die Türkei driftet langsam weg.

Mich würde es nicht wundern, wenn er demnächst die Scharia einführen würde, wie vergangenes Jahr sein Parlamentspräsident es auch gefordert hatte. Nach bewährtem Prinzip, das Volk hätte es ja so gefordert.

Das magische Jahr ist ja 2023, die 100-Jahr-Feier der Republik Türkei, auf die ja RTE sich seit Jahren vorbereitet. Er will dann als der Größte-Aller-Zeiten-und-Türken gefeiert werden. Als derjenige, der den Türken ihre einstige Größe wieder gegeben hat.

Es könnte in einer Katastrophe enden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s