2 Kommentare zu „Die Wurst ist die Zigarette der Zukunft.

  1. Ich habe nicht vor Vegetarier oder gar Veganer zu werden. Ich bin aber kein Freund von Massentierhaltung und habe meinen Fleischkonsum massiv reduziert. Für mich gilt: Je größer das Tier, desto weniger Kreaturen werden für den Fleischkonsum getötet. Geflügel kommt also bei mir nicht auf den Tisch. Pferde werden nicht für den Fleischkonsum getötet, sondern weil das Pferde-Leben in den meisten Fällen beendet war. Pferdefleisch ist also eine gute Alternative zur Massentierhaltung. Das gleiche gilt für Wild.

  2. Sehr schöner Vergleich, v.a. weil mit befreundete Apotheker neulich sagten, dass sich die Hinweise mehren würden, dass es doch einen Zusammenhang zwischen den Pökelsalzen in Wurst und Krebserkrankungen gäbe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s