Plan- und Kopflos..

Durch planloses und unüberlegtem, voreiligen Verhalten, kann man leicht jeden Führungsanspruch im Unternehmen verlieren und gibt jedem erstbesten Oppurtunisten in der Organisation unötig Auftrieb. Wie jüngst auch augenscheinlich in der SPD (Februar 2018) auch durch Martin Schulz gezeigt. Er hatte seinen Führung an Frau Nahles verloren..

Dadurch kann man in kürzester Zeit sein Unternehmen und sein Team unwiederbringlich ruinieren.

Eine Regel Nr. 1: vor Entscheidungen immer vorher schlafen und manchmal sich Rat holen. Nie spontan wichtige Entscheidungen zwischen Tür und Angel treffen. So verführerisch und auch richtig es auch sein scheinbar zu sein mögen. Meist geht das schief..

Das habe ich mal bei einem Industriekapitän eines sehr grossen Hauses sus erster Hand gelernt. Recht hat er gehabt. Er hat immer so gehandelt – und selbst wenn er in Bedrängnis war. Er hat nie am gleichen Tag entschieden..

***

Teil der Micro-Serie Entrepreneurs, Einsichten und Eingebungen von und über geborene Unternehmer.

Ein Kommentar zu „Plan- und Kopflos..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s