Zappos: Echtzeit-Verkäufe auf Google Maps

Na, das wird weltweit alle eCommerce’ler wieder irre machen. Einfach, effizient und anschaulich. Sehr coole Idee vom Kult-Schuhverkäufer Zappos. Man kann direkt von den in Google Maps angezeigten Bildern der Echtzeit-Verkäufe zu den entsprechenden Katalogseiten klicken. Genial. Viral ist es auch noch dazu.

In Twitter zufällig Sekunden nach Getwitter entdeckt und re-tweetet.

Blogmap für Deutschland (Update)

Andreas Roth hat auf Google Maps eine Karte entwickelt, mit der man alle Blogs in seiner Nachbarschaft entdecken kann. Blog-Deutschland rückt damit menschlich etwas näher zusammen.  Damit lassen sich beispielsweise regionale Bloggertreffen gut initiieren und organisieren. Die Karte ist natürlich interaktiv, jeder kann sein eigenes Blog dort selber eintragen und verwalten. Hübsche Idee.

Etwas ähnliches hat auch schon rivva. Dort sind allerdings nur Blogs verzeichnet, die bei rivva als aktive Quellen registriert sind. Andreas‘ Karte bietet potentiell also dagegen eine grössere Bandbreite. Also, auf zum Blogs registrieren!

Update: Aufgrund der Diskussion hier bei mir in den Kommentaren und dort beim Don, habe ich meine Sichtweise in diesem speziellen Fall argumentiert. Zur freundlichen Lektüre. Und gerne auch zur weiteren Diskussion, wo auch immer.