Servicewüste..

Die Servicewüste wird auch gefördert, dass der Konsument die Arbeit des Dienstleisters zu machen haben: Online-Banking des Bankbeamten, Lebensmitteleinkauf von Tante Emma oder vom Copyshop vom Kopierer. Die leute sind nicht mehr gewöhnt guten und freundlichen Service zu verlagen – noch zu geben. Eine Selbsbedinienungsmentatilät ergibt eine Servicewüste. Wenn man doch mal Service braucht, erntet man verstädlislose Blicke. Das absudrste ist der Checkin-Automaten im Flughäfen. Oder in den Geschäften schnippische oder patzige Antworten.

Ich würde mir eine Service-Oase wünschen.

***

Teil der Micro-Serie Entrepreneurs, Einsichten und Eingebungen von und über geborene Unternehmer.

Was ist das wichtigste für einen Projektleiter?

Es gibt viele Methoden und Tools ein Projekt zu führen. Das allerwichtigste ist jedoch das einene Team und das Team beim Kunden zu erkennen – vor allen Produkten und Methoden – Tools führen keine Projekte. Die Grenzen und die individuellen Möglichkeiten der Teammitglieder. Eine seismographische Antenne für die Stimmungen im Team. Zuhören. Klare Ansagen machen und machbare Ziele setzen und dem Team zu vertrauen.

Verborgene Talente erkennen und Chancen bieten. Kurzum, Trainer (Youtube-Video) des Teams zu sein. Empathie ist die wahre Methode ein Team zu zu zu führen.

Gute Generale erkennt man daran, dass sie ihr Team erkennen und ansprechen. Nicht, dass sie Techniker und Experten sind, sondern Menschenfischer.

Ganz früher haben wir mal das genannt People Manager.

***

Teil der Micro-Serie Entrepreneurs, Einsichten und Eingebungen von und über geborene Unternehmer.

Was wir von James Watt lernen können..

Die Bezeichnung Pferdestärke geht auf James Watt zurück, der damit eine anschauliche Maßeinheit für die Leistung von Dampfmaschinen erreichen wollte. Die Einheit Pferdestärke sollte angeben, wie viele Pferde eine Maschine ersetzen kann. Die Grubenbesitzer setzten damals Pferde für den Antrieb der Grubenpumpen, die Wasser aus den Grumben pumpten.

Mit diesem einfachen Benamsungstrick für die Leistung einer Dampfmaschine, konnten die Kunden etwas begtifflich anfangen. Heute wird die Leistung einer Maschine allerdings in Watt gemessen, wie der Eefinder der Dampfmaschine und der utsprünglichen Einheit.

Benamsung ist alles. Alles ist der Kommukikation mit den Kunden und ihrer Vorstellungkraft zu geordnet. Daran solltw man von Anfang an denken. Daduech wurde Watt reich, nach reichlich Forshungsrbeit.

***

Teil der Micro-Serie Entrepreneurs, Einsichten und Eingebungen von und über geborene Unternehmer.