Crowdfinancing

Übrigens, Crowdfinancing ist das neue Crowdsourcing. Habe ich soeben erfunden. Wenn von tausend Chinesen mir für meine neue Geschäftsidee jeder 1000 Euro als Kapitalanteil gibt, ernähre ich mit dem neuen Geschäft alle restlichen Chinesen. Jeder ein Investor. Crowdfinancing. Warum sollte es nicht funktionieren? Denkt positiv.

Bei einer Paneldiskussion auf der DLD07 in München sagte der Venture Capitalist Carlos Bhola, die entscheidende Frage, die er bei jedem Startup stellen würde, sei „Who’s business are you going to kill?“. Sehr schöne Frage. Gefällt mir. Beim Crowdfinancing wäre die Antwort: „The venture capitalist’s business!“.

3 Kommentare zu „Crowdfinancing

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s